Highlight-Anzeigen
Ihr Inserat auch immer ganz oben!? [Info]

(Junior) Entwickler (m/w) für Natural Mainframe | von Software AG
Software Programmierer für Projekte | von Altenrath GmbH & CO KG
PHP Webentwickler/in Backend | von Agentur Brandmarker GmbH
TYPO3 Entwickler (m/w) in Festanstellung | von ITplusX GmbH

Beschreibung des Angebotes: Art: Freelance

1

Bewerber

Biete: Suche Woocommerce Experten für Pluginanpassung

von Anna in Bielefeld | Freelance

Für meinen internationalen Marktplatz suche ich einen Experten, der es umsetzen kann, dass meine Händler für verschiedene Länder für ein und das selbe Produkt verschiedene Preise in verschiedenen Währungen eingeben können. Da die Versandkosten von Land zu Land variieren und ich kostenlosen Versand anbieten möchte, müssen die Händler entsprechende Versandkosten in die Produktpreise einrechnen. Damit wird z.B. ein T-Shirt, was ein Händler in Deutschland anbietet innerhalb von Deutschland z.B. für 25 € (inkl. einberechneter Versand) angeboten, für einen Kunden in Kanada dann aber z.B. CAD 63 (25 € plus Versand und in Fremdwährung umgerechnet) und für den Kunden in Südafrika dann ZAR 677 (25 € plus Versand und in Fremdwährung umgerechnet). Ich benutze das Yith Multi Vendor plugin und bin damit soweit sehr zufrieden, sprich: ich würde es gerne behalten. Es ist soweit oK, bis auf eben die Währungsgeschichte und Preis-pro-Land Sache... Was ich im Idealfall eingerichtet haben möchte ist (also 1. auf jeden Fall, 2. eben "Idealfall"): 1. Händler können Preise für ihr Produkt manuell eingeben und zwar in der korrekten Währung und durch geo Lokalisierung wird dem Kunden auch jeweils auf der Seite die richtige Sprache und die richtigen Preise in ihren jeweiligen Währungen angezeigt und 2. Der Händler gibt einen Preis in seiner Landeswährung ein und dieser Preis wird automatisch in die Währungen umgerechnet- also keine Differenzierung nach Land, sondern nur 1:1 Währungsumrechnung. Immer muss aber der Händler definieren können in welche Länder er verkaufen möchte und Kunden in Ländern, in die ein Händler nicht liefern möchte, sollten dieses Produkt auch gar nicht erst angezeigt bekommen.
» zurück
» Einem Freund empfehlen
» Anzeige melden! Ist dies ein Fake Eintrag?
Das Inserat wurde am 29.12.2018 aufgegeben, also vor 23 Tagen .  |   Bisher 125 Klicks.