Highlight-Anzeigen
Ihr Inserat auch immer ganz oben!? [Info]

Programmierer Minijob | von Goran Mladenovic
Stadt Kehl | von Stadt Kehl
Programmierer bin frei für neue Projekte PHP, SQL, JS, [...] | von Andreas

Beschreibung des Angebotes: Art: Vollzeit

0

Bewerber

Biete: Senior UX Designer

von IKOR GmbH in Essen | Vollzeit

Senior UX Designer*

*Bei IKOR kann man sein, wer man ist. Niemand muss sich ver­stellen. Wir leben und fördern Vielfalt und Chancen­gleich­heit, lehnen Dis­krimi­nierung ab und denken unab­hängig von Kate­gorien wie Geschlecht, Alter, eth­nischer Herkunft, Behin­derung, sexueller Identität, Religion oder Welt­anschauung.

Sei nicht wie alle Developer.
Sei du selbst.

Ihr neues Team
Unser Dock “Public Sector” ist im Bereich der öffent­lichen Hand tätig und realisiert dort komplexe Projekte aus den Bereichen Prozess­beratung und Digitali­sierung unter anderem auch von Förder­prozessen der Kommunen, Landesförder­institute und Ministerien. Wir helfen der Wirtschaft, indem wir Förder­gelder zugänglich und Antrags­prozesse einfacher machen. Durch unsere Arbeit sind Digital­ausbau, Investitionen in Schulen und Bildung, Breitband­versorgung im länd­lichen Raum, europäische Struktur­förderungen etc. möglich, weil genau wir die dafür nötigen Grundlagen schaffen. Das macht unsere Arbeit wichtig und wir liefern damit einen Wertbeitrag für das Land und seine Gesellschaft.

Wir arbeiten mit vielfältigen Technologien wie SAP-Standards und SAP-Spezial­entwicklungen, aber auch Cloud-Umgebungen, Werbe­services und Online-Portalen. Wir sind ein ebenso erfahrenes wie talentiertes Team, das mit viel Leidenschaft für unsere Kunden Konzeptionen und Realisierungen entwickelt, aber auch großen Wert auf ein ausgewogenes, vielfältiges sowie integratives Arbeits­umfeld legt.

Ihre Aufgaben bei IKOR als Senior UX Designer
Schwerpunkte unserer Kunden im öffent­lichen Sektor sind Förder­institute, die gesell­schaft­liche Verantwortung über­nehmen und einen Beitrag leisten zur nach­haltigen Verbesserung der wirtschaft­lichen, sozialen und ökologischen Situation vieler Menschen. In unseren inter­disziplinären Teams stehen Kunden bzw. die jeweilige Perspektive der anwendenden Person im Fokus.
• interdisziplinäre Anforderungs­analyse und Über­führung in Back­logs und Roadmaps
• Durchführung von User-Testings, Evaluierung und darauf basierender Erstellung von UX-Strategien und Informations­architekturen
• Planung und Durchführung von Workshops mit Kunden, Partnern und Nutzenden
• Konzeption und Ausarbeitung in Figma, Sketch, Abstract & Co.
• Arbeitsmodell: remote oder am Büroarbeitsplatz an einem unserer Standorte
• Durchführung von Workshops, Erfassungs- und Analyse­phasen finden in der Regel bei Kunden vor Ort statt

Anforderungen und Fähigkeiten
Neben dem methodischen Wissen im User Experience Design und Erfahrung in agilen Strukturen sowie der Mitgestaltung und Anwendung von Design­systemen setzen wir auf die folgenden Kenntnisse und Erfahrungen:
• mehrjährige Erfahrung als UX Designer
• Freude an interdisziplinärer Zusammen­arbeit in agilen Teams
• Kunden- und Projekterfahrung im agilen Kontext, Kenntnisse einschlägiger agiler Tools und Prozesse von Vorteil
• sehr gute Deutsch­kenntnisse in Wort und Schrift, gute Englisch­kenntnisse

Wir bieten

Weiterbildungen und viele Benefits
Ausgewogene Work-Life-Balance und umfangreiche Sozialleistungen unterstreichen die Wertschätzung unserer Mitarbeiter:innen. Wir bieten passende Arbeits­zeitmodelle für Ihre individuelle Lebenslage.

Kreatives Umfeld
Wir sind groß genug, um unseren Mitarbeitern anspruchs­volle Entwicklungs­möglich­keiten aufzeigen zu können, anderer­seits noch klein genug, um individuelle Absprachen zu treffen.

Gute Chancen
Es steht der Weg für Ihre berufliche und persön­liche Weiterent­wicklung offen; mit bewährten Entwicklungs­methoden begleiten wir den Weg der Mitarbeiter:innen.

Besondere Teamkultur
Wir sind ein unkompliziertes Unternehmen. Neu- und Alt-IKORianer arbeiten kooperativ zusammen, wir feiern (Team-)Events und mögen Tischkicker. Dreimal jährlich treffen wir uns zu Mitarbeiter­meetings.

Warum IKOR?
Technologie­beratung ist mehr: Insge­samt glauben wir fest an unser Ver­spre­chen: “Bleiben, wer man ist. Zeigen, was man kann.” Sprechen Sie mit uns, wir fin­den Wege, auch für alter­native Vorstel­lungen Lösun­gen zu finden. Gerade COVID-19 hat uns deutlich gemacht, dass vieles, was bisher nicht denk­bar war, funktio­nieren kann. Wir sind offen für Zusam­men­arbeits­mo­delle in der Fest­anstellung.

IKOR is part of X1F
IKOR ist seit 2021 Teil der X1F-Gruppe, mit mittlerweile 7 Unter­nehmenstöchtern und über 800 Mitarbeiter:innen im In- und Ausland. Die X1F-Gruppe bietet mit ihren eigenständigen Unternehmens­töchtern Technologieberatung aus einer Hand, mit Schwerpunkt auf der Finanz- und Versicherungswirtschaft.

Interesse?
Bewerben Sie sich jetzt!

ONLINE-FORMULAR
https://api.relaxx.center/r/a8a9d72c80b94f5988d338d2a3646815?pid=1722319&mpid=1211893&prid=1021081&tid=30

E-MAIL-BEWERBUNG
https://api.relaxx.center/r/e1d548033b0f49f18c9554e4a081b92f?pid=1722319&mpid=1211893&prid=1021081&tid=30

Ansprechpartner
Stefan Alfermann
Recruiter

IKOR GmbH
Telefon +49 4081 99442-0
personal@ikor.one

IKOR? Steht für Ideen, Konzepte und Realisierungen.
Vor 25 Jahren von vier SAP-Experten gegründet, heute eine erfolgreiche Technologie­beratung und ein Softwarehersteller mit über 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Für wen wir arbeiten: Unsere Kunden kommen vor allem aus dem Förder- und Geschäfts­banken­sektor, sind Versicherer oder Industrie­unternehmen. Wir begleiten sie im Rahmen der fortschreitenden Automation und Digitalisierung – mit anspruchsvollen IT-Lösungen und Beratungen.

» zurück
» Einem Freund empfehlen
» Anzeige melden! Ist dies ein Fake Eintrag?
Das Inserat wurde am 10.01.2023 aufgegeben, also vor 19 Tagen .  |   Bisher 81 Klicks.