Highlight-Anzeigen
Ihr Inserat auch immer ganz oben!? [Info]

IT Systemadministrator (m/w/x) | von bike-components
Wir suchen zu sofort einen Anwendungsentwickler/in | von A.Icking GmbH
Senior Frontend Webentwickler | von Bettwaren-shop.de

Beschreibung des Angebotes: Art: Vollzeit

0

Bewerber

Biete: Systemadministrator in Langzeitarchivierung

von Personalabteilung in Potsdam | Firma „Informations-Verarbeitungs-Zentrum (IVZ)“ | Vollzeit

Systemadministrator*in Langzeitarchivierung

*AB 1. APRIL 2024, UNBEFRISTET
FÜR DAS INFORMATIONS-VERARBEITUNGS-ZENTRUM (IVZ)*

Das Team IT-Infrastruktur im Bereich der IVZ-Technik verantwortet den Betrieb unserer Rechenzentren und damit die zentrale Infrastruktur, die Themen der Datensicherung, Netzwerke und die IT-Security.

IHRE AUFGABEN

Backup-Systeme: Sie betreuen und überwachen die Systeme (IBM Storage Protect, Microfocus (ehem. TSM)) und Opentext Data Protector (ehem. HP (E) / Microfocus)
Hardware: Sie erweitern die Backup Hardware (Storage, Tape (IBM), VTL / Dedup Appliances (Dell/EMC) etc.) und konzipieren neue Umgebungen
Planung: Sie übernehmen die Planung von Sicherungsverfahren sowie Disaster und Recovery

IHR PROFIL

Systemadministrator*in mit abgeschlossenem Hochschulstudium und/oder erfolgreicher Ausbildung als IT-Systemelektroniker*in, Fachinformatiker*in o. **ä. und entsprechend langjähriger Berufserfahrung im Bereich IT-Infrastruktur sowie

• Kenntnissen in der Systemadministration von Betriebssystemen auf Linux-Basis
• Grundkenntnissen im Umgang von Client-Server-Architekturen sind wünschenswert
• sicheren Deutschkenntnissen in Wort und Schrift sowie guten Englischkenntnissen

DAS IVZ

Wir sind der interne IT-Dienstleister der ARD, d. h. aller ARD-Rundfunkanstalten, Deutschlandradio und DW unter der Federführung des rbb und erbringen an den Standorten in den Landesrundfunkanstalten und bei Deutschlandradio zentrale IT-Dienstleistungen.

Als Arbeitsort wird Potsdam oder Köln bevorzugt, ein anderer Arbeitsort an einem unserer IVZ-Standorte in Leipzig, Hamburg, München oder Frankfurt bei einer der Landesrundfunkanstalten ist jedoch auch möglich.

WAS WIR BIETEN

Work-Life-Balance: Wir fördern die Vereinbarkeit von Beruf und Familie, u. a. mit flexiblen Teilzeitmodellen. Mobiles Arbeiten ist bei uns tarifvertraglich geregelt und kann je nach Bedarf und Anforderung in Absprache erfolgen.

Faire Konditionen: Die Vergütung ist tariflich geregelt und erfolgt nach Gruppe D mit befristeter Zulage nach C unserer Gehaltstabelle. Darüber hinaus gibt es Urlaubsgeld, Familienzuschlag, betriebliche Altersversorgung, 31 Tage Urlaub und einen Zuschuss zum ÖPNV Firmenticket. *
Weiterentwicklungsmöglichkeiten:* Wir bieten interne und externe Fortbildungen z. B. über die ARD-ZDF-Medienakademie an. Zudem bauen wir unser E-Learning-Angebot kontinuierlich aus.

*Gesundheitsförderung: *Zur Stärkung der Gesundheit organisieren wir Aktionstage, Workshops, Pausen-Kurse sowie Kooperationen mit Fitness-Anbietern.

Wir setzen uns für Diversität, Chancengleichheit und ein vorurteilsfreies Arbeitsumfeld ein. Unterschiedliche Lebenswirklichkeiten und Perspektiven sehen wir als Bereicherung.

Der rbb fördert aktiv die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Im Bereich der ausgeschriebenen Stelle streben wir eine Erhöhung des Frauenanteils an. Bewerbungen von Frauen sind daher besonders erwünscht.

Bei gleicher Qualifikation und entsprechender Eignung werden Bewerbungen von schwerbehinderten Personen sowie ihnen Gleichgestellten bevorzugt berücksichtigt.

IHRE ANSPRECHPARTNERIN

Veronika Stach
Personalabteilung
Tel.: +49 30 97 993 – 411 12

JETZT HIER BEWERBEN

bis zum 3. März 2024
(Kennziffer 18/2024)

» zurück
» Jemanden dieses Inserat empfehlen
» Anzeige melden! Ist dies ein Fake Eintrag?
Das Inserat wurde am 07.02.2024 aufgegeben, also vor 16 Tagen .  |   Bisher 94 Klicks.