Highlight-Anzeigen
Ihr Inserat auch immer ganz oben!? [Info]

ABAP Entwickler FI / Rechnungswesen (m/w/d) | von tangro software components GmbH
Betreuung/Programmierung einiger Webseiten | von Blickstein GmbH
IT Systemadministrator (m/w/d) | von myposter GmbH

Beschreibung des Angebotes: Art: Freelance

0

Bewerber

Biete: IT Risikomanager (w/m/d)

von Personalabteilung in Sonstiger Ort | Firma „HUK-COBURG Versicherungsgruppe“ | Freelance

IT-Risikomanager (w/m/d)

Vollzeit, ab 01.08.2024 in Coburg, befristet auf 2 Jahre

Berufserfahrene und Einsteiger:innen finden bei uns neben einem tollen Team aus mehr als 10.000 netten Kolleg:innen und über 770 verschiedenen Stellenprofilen viele attraktive Herausforderungen, die sich einer modernen Versicherung stellen: Verursacht das Auto der Zukunft weniger Unfälle? Wie sieht die Altersvorsorge aus, wenn alle 100 Jahre alt werden? Wir beschäftigen uns mit den Fragen von morgen – für eine bedarfsgerechte Absicherung unserer mehr als 12 Mio. Kund:innen – an unserer Zentrale im oberfränkischen Coburg sowie an unseren 38 Außenstellen im Innen- wie Außendienst.

Darauf können Sie sich freuen

• Umfassende Betreuung der Risiken gemäß der Sicherheitsanforderungen aus Solvency II, ISO/IEC 27001:2013, VA-IT, BA-IT und Kritis
• Durchführung von Risikobewertungen sowie anschließende Zusammenfassung und Erstellung eines übergeordneten Risikolagebildes (inkl. Risiko-Kumulierungen erkennen und bewerten)
• Erstellung von Ad-hoc-Risikobewertungen sowie vierteljährlicher Risikoberichte für unterschiedliche Zielgruppen (ISB, BCMB, Abteilungsleiter, Vorstand)
• Überwachung und Anpassung von bedarfsgerechten Risikoszenarien verbunden mit der Erstellung und Pflege von Risikomethodendokumenten
• Regelmäßige Überwachung und Bedarfsprüfung der angewendeten Risikomethoden sowie laufende Informationsbeschaffung durch Führen von Interviews und Reporting von Messergebnissen
• Steuerung der Identifikation sicherheitsrelevanter Risiken und Bewertung des Risikopotenzials
• Koordination und Betreuung der Berichtswege vom und zum Informationssicherheits-Risikomanagement

Das bringen Sie mit

• Ein abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder einer vergleichbaren Fachrichtung, alternativ eine abgeschlossene Ausbildung im IT-Bereich mit mehrjähriger Berufserfahrung
• Sehr fundierte Kenntnisse auf den Gebieten: Risikomanagement, IT-Sicherheit, Informationssicherheit, Continuity Management, Wirtschaftsrecht, Arbeitsrecht
• Grundlegenden regulatorischen Vorgaben (Bspw. VAIT/BAIT, IT-SiG, EU-DSGVO …)
• Grundlegendes Wissen in den Gebieten Telemediarecht sowie entsprechende nationale und internationale Normungen im IT-Sicherheitsumfeld (Bspw. ISO 2700x)
• Gutes Argumentationsgeschick bei starker kommunikativer Kompetenz und guten Englischkenntnissen
• Innovationsfähigkeit, analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie die Bereitschaft, sich auch in weitere und neue Aufgabenstellungen im Tätigkeitsbereich einzuarbeiten

Das bieten wir Ihnen

Flexibles Arbeiten: Flexibles Arbeiten bedeutet für uns, Sie passen Ihre Arbeitszeit Ihren Lebensumständen an. Eine Kern- oder Mindestarbeitszeit gibt es bei uns nicht. Stattdessen erbringen Sie Ihr Arbeitspensum innerhalb eines definierten Arbeitszeitrahmens – gegebenenfalls angepasst an örtliche Erfordernisse. Dank Mobilarbeit unter bestimmten Voraussetzungen sogar bis zur Hälfte der monatlichen Arbeitszeit von Zuhause oder unterwegs.
Familienfreundliches Arbeiten: Wir legen Wert auf eine optimale Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Dazu gehören für uns die Unterstützung bei der Kinder- und Ferienbetreuung sowie der Angehörigenpflege ebenso wie die Möglichkeit, eine Führungsposition in Teilzeit wahrzunehmen. Seit 2007 zeichnet uns das audit berufundfamilie als familienfreundliche Arbeitgeberin aus.
Ergebnisorientierte Vergütung: Neben Ihren zwölf Monatsgehältern erhalten Sie jedes Jahr zwei tarifliche Sonderzahlungen. Und damit sich Leistung auch lohnt, nehmen Sie an einer leistungs- und ergebnisorientierten Vergütung teil, mit der Chance, mehr als ein zusätzliches Monatsgehalt zu erhalten. Auch Ihre langjährige Treue zum Unternehmen macht sich bezahlt: Sie erhalten eine Jubiläumszahlung, gestaffelt nach Ihrer Betriebszugehörigkeit.
Lebenslanges Lernen: Wer an der Zukunft arbeitet, darf nicht im Gestern stehen bleiben. Damit Sie stets auf dem Laufenden sind, fördern wir Ihre beruflichen Weiterbildungsmaßnahmen – intern wie extern. Doch nicht allein der Erwerb von betriebs- oder berufsspezifischen Qualifikationen steht im Mittelpunkt unserer Weiterbildungsmaßnahmen, sondern auch die private Förderung von individuell gewünschten Fähigkeiten – z. B. Sprachkurse, Fahrsicherheitstrainings und vieles mehr.
Gesundes Arbeiten: *Halten Sie sich fit und gesund. Wir unterstützen Sie durch kostenlose Sportangebote in unseren betriebseigenen Sportstätten oder einen Zuschuss für Ihre Mitgliedschaft in einem Fitnessstudio. Besonders aktive Mitarbeiter:innen können in ihrer Freizeit an verschiedenen HUK-Sportgruppen teilnehmen: z. B. Laufen, Biken oder Teamsportarten wie Fußball oder Basketball. Oder lernen Sie in Vorträgen und Seminaren eine gesunde Lebensweise in Ihren Alltag, beruflich wie privat, zu integrieren. Und weil Gesundheit auch die Ernährung betrifft, genießen Sie in unseren Kaffeebars oder dem Betriebsrestaurant gesunde und handgemachte Köstlichkeiten. *

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich jetzt!

HIER BEWERBEN

Bei Rückfragen steht Ihnen gerne Herr Jonathan Kraus
unter der Telefonnummer +49 9561 96-13281, karriere@huk-coburg.de zur Verfügung.

» zurück
» Jemanden dieses Inserat empfehlen
» Anzeige melden! Ist dies ein Fake Eintrag?
Das Inserat wurde am 26.04.2024 aufgegeben, also vor 23 Tagen .  |   Bisher 117 Klicks.